Japan und Korea – gemeinsame Wurzeln?

Buchtitel: Konstruktion von Gleichheit und Differenz. Der Kolonialdiskurs einer gemeinsamen Abstammung von Japanern und Koreanern, 1910 – 1945 (Tübinger Reihe für Koreastudien Band 2) Autor: Tobias Scholl Verlag, Erscheinungsjahr: Iudicium, 2018 ISBN 978-3-86205-561-6 Diese Studie ist gemäß der Darlegung ihres Verfassers eine überarbeitete Version seiner an der Eberhard Karls Universität…
Mehr lesen Japan und Korea – gemeinsame Wurzeln?

Studien zum japanisch geprägten Kapitalismus

Buchtitel: Der japanische Kapitalismus zwischen Macht und Markt Herausgeber: Volker Elis und Takahiro Nishiyama Verlag, Erscheinungsjahr: Iudicium 2017 ISBN 978-3-86205-515-9 Dieses Buch versammelt Beiträge eines Kongresses, der 2012 an der Universität Zürich tagte. Der Zeitverlust zwischen Vortrag und Veröffentlichung sollte Interessierte, die mit den Bedingungen wissenschaftlichen Publikationswesens einigermaßen vertraut sind,…
Mehr lesen Studien zum japanisch geprägten Kapitalismus

Tokio, ungewöhnlich

Buchtitel: 111 Orte in Tokio, die man gesehen haben muss Autoren: Christine Izeki, Björn Neumann Verlag, Erscheinungsjahr: Emons Verlag, 2017 ISBN 978-3-7408-0117-5 Nein, nicht noch ein Reiseführer, der die für Touristen relevanten Usancen en détail tabelliert und eine Enzyklopädie offiziöser Sehenswürdigkeiten versammelt, anhand derer man sich unter aufgebürdetem Zeitdruck checklistenmäßig…
Mehr lesen Tokio, ungewöhnlich

Japan und Korea am Ostasiatischen Meer

Buchtitel: Geschichte der japanisch-koreanischen Beziehungen. Von den Anfängen bis zur Gegenwart Autor: Reinhard Zöllner Verlag, Erscheinungsjahr: Iudicium, 2017 ISBN 978-3-86205-216-5 Kim Dae-jung, der zweite zivile Präsident der Republik Korea (Südkorea) nach einer lange währenden oppressiven Phase der Militärherrschaft, galt nicht nur als erklärter Bewunderer des europäischen Einigungswerks, sondern ebenso der…
Mehr lesen Japan und Korea am Ostasiatischen Meer

Die Politik des japanischen Premiers Abe

Buchtitel: Japan in der Ära Abe. Eine politikwissenschaftliche Analyse Herausgeber: Steffen Heinrich und Gabriele Vogt Verlag, Erscheinungsjahr: Iudicium, 2017 ISBN 978-3-86205-048-2 Wer als Spitzenpolitiker einmal von der Bildfläche verschwindet, findet sich für gewöhnlich auch in Japan dauerhaft im politischen Ausgedinge wieder. Sich als die Ausnahme von der Regel zu etablieren,…
Mehr lesen Die Politik des japanischen Premiers Abe

Alles über Japan auf 324 Seiten!

Buchtitel: Japan für die Hosentasche. Was Reiseführer verschweigen Autorin: Françoise Hauser Verlag, Erscheinungsjahr: Fischer Verlag, 2016 ISBN 978-3-596-52103-6 Für alle, die es mit dicken Wälzern nicht so haben oder das Grabdeckelformat, vulgo: Coffee Table Book, scheuen, gibt es an diesem Kompendium über Japan kein Vorbeikommen. Und zu sagen, Okay, es…
Mehr lesen Alles über Japan auf 324 Seiten!

Wie man guten Kaffee bereitet

Buchtitel: Zwei Espresso Autorin, Zeichnerin: Kan Takahama. Aus dem Japanischen von Yuki Kowalsky Verlag, Erscheinungsjahr: Carlsen, 2016 ISBN 978-3-551-71450-3 Eines vorweg: Wer sich möglicherweise am Titel dieser graphic novel stößt, sei auf den Schluss der Besprechung verwiesen! Ein guter Comic illustriert eine Geschichte, die auch in Prosa ausgeführt, bestechen würde?…
Mehr lesen Wie man guten Kaffee bereitet

Aktulles Potpourri über Japan

Buchtitel: Japan 2016. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Herausgeber: David Chiavacci, Iris Wieczorek Verlag, Erscheimungsjahr: Iudicium, 2016 ISBN 978-3-86205-487-9 Dieses bewährte Jahrbuch erscheint in vorliegender Ausgabe zum 39. Mal. Es versammelt neben Übersichtsbeiträgen, die zum Generalthema das Kalenderjahr vor dem Erscheinungsdatum resümieren, Aufsätze, die nach dem für wissenschaftliche Publikationen üblichen Verfahren…
Mehr lesen Aktulles Potpourri über Japan

Medien und das Große Ostjapanische Erdbeben

Buchtitel: Media-Contents und Katastrophen. Beiträge zur medialen Verarbeitung der Großen Ostjapanischen Erdbebenkatastrophe Herausgeber: Matthias Koch, Harald Meyer, Takahiro Nishiyama, Reinhard Zöllner Verlag, Erscheinungsjahr: Iudicium, 2016 ISBN 978-3-86205-299-8 Dieses Buch versammelt Beiträge einer im November 2012 in Bonn tagenden Konferenz zum titelgebenden Thema. Das im Fokus des Diskurses stehende Ereignis (bzw…
Mehr lesen Medien und das Große Ostjapanische Erdbeben

Die Wahrheit hinter den Japan-Klischees

Buchtitel: Was Sie dachten, niemals über Japan wissen zu wollen! 55 erleuchtende Einblicke in ein ganz anderes Land Autor: Matthias Reich Verlag, Erscheinungsjahr: Conbook, 2016 ISBN 978-3-95889-108-1 Die Vorstellung vom Schlaraffenland kam als Sehnsuchtsort von Hungerleidenden in die Welt, Utopia als eine Projektion politischer Philosophie. Mühen und alle Widersetzlichkeit des…
Mehr lesen Die Wahrheit hinter den Japan-Klischees

Der zweite Band des großen Wörterbuchs

Buchtitel: Großes japanisch-deutsches Wörterbuch. Band 2. J – N Herausgeber: Jürgen Stalph, Irmela Hijiya-Kirschnereit, Wolfgang E. Schlecht, Kōji Ueda Verlag, Erscheinungsjahr: Iudicium, 2015 ISBN 978-3-86205-420-6 Mögen manche Wörterbücher auch für anachronistisch erachten im Zeitalter online verfügbarer Datenbanken, Smartphone-Apps und anderer digitaler Services – in einem Wörterbuch nachzuschlagen hält immer noch…
Mehr lesen Der zweite Band des großen Wörterbuchs

Der Osten im Westen, der Westen im Osten

Buchtitel: Passagen. Studien zum Kulturaustausch zwischen Japan und dem Westen Autor: Walter Ruprechter Verlag, Erscheinungsjahr: Iudicium, 2015 ISBN 978-3-86205-431-2 Der Autor versammelt in diesem Buch eine Fülle von Untersuchungen, in deren Mittelpunkt die Begegnung mit der japanischen Kultur steht. „Kultur“ wird hier nicht als Universalie aufgefasst, die ihre Ausdifferenzierung erschöpfend…
Mehr lesen Der Osten im Westen, der Westen im Osten