Kategorie: Film

Das wandelnde Schloss

Originaltitel: Hauru no ugoku shiro Regisseur: Hayao Miyazaki Erscheinungsjahr: 2004 Und nach Nausicaä of the Valley of the Winds hier nun ein weiterer Anime von Hayao Miyazaki. Der Film war ebenfalls wirklich unterhaltend, aber...

Nausicaä of the Valley of the Winds

Originaltitel: Kaze no tani no Naushika Erscheinungsjahr: 1984 Regisseur: Hayao Miyazaki Ohne viel Erklärungen steigt man gleich zu Beginn direkt in die Endzeitwelt ein und lernt schon bald die Hauptfigur – Naushika – kennen....

Ping Pong

Regie: Fumihiko Sori Erscheinungsjahr: 2002 Dieser Sportfilm handelt im Wesentlichen von zwei Freunden, Peco und Smile, die beide sehr gute Ping-Pong-Spieler, aber doch eigentlich sehr gegensätzlich sind. Aber auch andere sehr gelungene Charactere geben...

Tony Takitani

Diesen Film empfehle ich garantiert nicht jedem. Man muss schon große Sympathien dem japanischen Film gegenüber hegen um nicht enttäuscht zu werden. Es ist ein sehr ruhiger und langsamer Film der das Leben eines...

Pikunikku

Regie: Shunji Iwai Erscheinungsjahr: 1996 Am 10. geht die Welt unter! Ausgehend davon machen sich drei Patienten einer Irrenanstalt auf den Weg, um diesen Tag mit einem Picknick zu begehen. Wieder eimal ein etwas...

Nobody Knows

Nobody Knows [Originaltitel: Dare mo shiranai] Japan 2004 Regisseur: Kore-Eda Hirokazu Kamera: Yamazaki Yutaka Kinderschauspieler sind eine Klasse für sich. Man erinnert sich mit Vergnügen an Haley Joel Osment in „The Sixth Sense“ von...

Audition

Audition [Originaltitel: Odishon] Japan 1999 Regie: Miike Takashi Kamera: Yamamoto Hideo Ein Film wird zum Skandalon, weil er sich über Zensurbestimmungen vermeintlich hinwegsetzt, wie 1976 beispielsweise „Ai no corrida“ von Oshima Nagisa, der seinem...