Tagged: japanische Literatur

Lebensgefährliche Liebschaft

Buchtitel: Das Casting. Roman Autor: Ryū Murakami. Aus dem Japanischen von Leopold Federmair und Motoko Yajin Verlag, Erscheinungsjahr: Septime, 2013 ISBN: 978-3-902711-15-1 Man erinnert sich an die Verfilmung des Stoffes durch Miike Takashi, der...

Episoden aus dem Leben von Natsume Sōseki

Buchtitel: Hinter der Glastür Autor: Natsume Sōseki. Aus dem Japanischen von Christoph Langemann Verlag, Erscheinungsjahr: Angkor, 2011 ISBN 978-3-936018-80-6 Garasudo no uchi, eines der letzten Werke des japanischen Autors, der 1916 verschied, wird als...

Schattenspiele

Buchtitel: Baumschatten Autor: Maruya Saiichi. Aus dem Japanischen von Tobias Cheung Verlag, Erscheinungsjahr: Angkor Verlag, 2010 ISBN 978-3-936018-76-9 Dieser belletristische Text lässt einen rasch ins Werweissen darüber verfallen, welchem Genre er zugedacht sein will?...

Fake, facts and fiction

Buchtitel: Blut als Tinte. Wirkungs- und Funktionsmechanismen zeitgenössischer shishōsetsu Autorin: Elena Giannoulis Verlag, Erscheinungsjahr: Iudicium, 2010 ISBN 978-3-86205-248-6 Studien im Bereich der Kulturwissenschaften sehen sich gelegentlich mit dem Vorwurf konfrontiert sie würden Forschungen in...

Mishima

Buchtitel: Yukio Mishima Herausgeber: Irmela Hijiya-Kirschnereit, Gerhard Bierwirth Verlag, Erscheinungsjahr: Iudicium ISBN 978-3-86205-247-9 Warum man sich auch heute noch mit Mishima auseinandersetzen sollte, ist eine müßig zu beantwortende Frage. In der gerade laufenden Ausstellung...

Einladung, japanische Literatur zu lesen

Buchtitel: Ausgekochtes Wunderland. Japanische Literatur lesen Autroin: Irmela Hijiya-Kirschnereit Verlag, Erscheinungsjahr: edition text + kritik, 2008 ISBN 978-3-88377-942-3 Dieses Buch versammelt ausgesuchte Rezensionen der Autorin zu Werken der japanischen Literatur, die diese gewissermaßen neben...

Japanische Geschlechterverhältnisse, literarisch

Buchtitel: Under construction. Geschlechterbeziehungen in der Literatur populärer japanischer Gegenwartsautorinnen Autorin: Ina Hein Verlag, Erscheinungsjahr: Iudicium, 2008 ISBN 978-3- 89129-532-8 Unlängst ist das Erscheinen der im Verlag für Sozialwissenschaften bereits vor Jahren angekündigten Monographie...