PuchiPuchi

Wer kennt sie nicht, die Freude am Zerplatzen der kleinen luftgefüllten Plastik-Blasen vom bekannten Verpackungsmaterial zum Schutz beim Transport von zerbrechlichen Gütern. Sollte die Freude bereits in eine Art Sucht umgeschlagen sein, dann gibt es jetzt das ideale Gimmick zur Suchtbefriedigung: PuchiPuchi von Bandai.
Das quadratische Anhängsel ist in der Lage das klassische Pop-Geräusch der platzenden Luftblasen perfekt zu immitieren. Multiple Knöpfe garantieren beim Fummeln ausreichend Abwechslung und der glückliche Besitzer kann aus einer Vielzahl von Gehäusefarben seine passende auswählen. Angeblich durchbricht bei jedem 100sten Platz-Geräusch zufriedenes Damengestöhne die Monotonie. Erfahrungsbericht folgen nach Erwerb des Gerätes…

1 Response

  1. 12. März 2010

    […] worufu am 12. März 2010 · Keine Kommentare · Kurioses, Online/Links Bandai 45003 – Puchi Puchi, pink (Spielzeug)ASIN: B001KW01MOEAN: 3296580450008Erschienen bei: BANDAIPreis: EUR 7,98Vielleicht erinnert sich noch jemand an den Eintrag über PuchiPuchi im Juli 2007? […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.