Tribut an Tokyo(東京)

Nur wenige Ballungszentren dieser Welt strahlen eine Aura wie die Megacity Tokyo aus. Die massive Urbanität schafft es seine Besucher gleichzeitig zu verunsichern und zu beeindrucken. Aber trotz der Hyper-Moderne schafft es die Stadt doch auch traditionelles und historisches nahtlos zu integrieren und an oft unvermuteten Plätzen preiszugeben.
Um meine Eindrücke zumindest ansatzweise weitergeben zu können habe ich eine Tokyo-Bilder-Galerie ins Netz gestellt. Ich hoffe die Bilder können Emotionen wecken. Sei es Neugier, Nostalgie oder Abneigung. Hauptsache nicht Gleichgültigkeit.
http://tokyo.desu.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.