Kanji des Jahres

Zum Kanji des Jahres 2006 wurde in Japan jüngst das Schriftzeichen für Leben, inochi, erkoren. Eine in Kyoto ansässige Institution, die in den englischsprachigen Berichten mit Japan Kanji Aptitude Testing Foundation wiedergegeben wird, verkündete am Dienstag das Ergebnis eines Votums. Gleichen Tags enthüllte der oberste Priester des Kiyomizu Tempels eine Kalligraphie des Schriftzeichens vor der Tempelanlage. Es heißt, man habe sich für inochi entschieden, um vor dem Hintergrund zahlreicher Schüler- und Studentenselbstmorde, sowie anderer Ereignisse, die Wichtigkeit und Wertschätzung des Lebens zu betonen.

Quelle:

Online-Ausgaben der Zeitungen Asahi Shimbun und The Japan Times vom Tage (13.12.2006)

1 Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.