Japaninfo Blog

Das digitale Japan-Journal. Informationen, Gedanken, Erfahrungen.

Japaninfo Zufallsbild

Go-Meisterin

Wie die österreichische Tageszeitung “Die Presse” in ihrer Beilage der Samstagsausgabe vom 10. März 2007 berichtete, wird Frau Kobayashi Chizu diese Woche in Wien eintreffen, um sich für einen längeren Zeitraum in der Bundeshauptstadt häuslich niederzulassen. Frau Kobayashi, seit 1978 Trägerin des 5.Dan-Grades in Go, wird in ihrer Eigenschaft als Europa-Beauftragte der japanischen Regierung für japanische Kultur und insbesondere für das besagte Brettspiel in Österreich und in unseren Nachbarländern tätig sein. Ziel ist es, einen wachsenden Interessentenkreis für das Spiel zu gewinnen und zu betreuen.
Auch der Verfasser dieser Notiz sieht sich wieder einmal animiert, sein reichlich blamables Handicap eines 32.Kyu-Grades (oder so was in der Art), nach etlichen Jahren des Nicht-Spielens zu verbessern.
Frau Kobayashi sei indes ein möglichst angenehmer Aufenthalt in Österreich gegönnt!

Quelle:
Prüller, Michael: Und als er aufsah, waren 100 Jahre um. Die Presse, Spectrum, 10.03.2007, S. X

Link:
www.goverband.at

Keine Kommentare bis jetzt ↓

  • Starten Sie die Diskussion indem Sie das erste Kommentar hinterlassen.

Beitrag Kommentieren

XHTML: Folgende Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>